Sohn Mannheims Archiv

Donnerstag, 9. August 2018

Fond für Obdachlose von Gewalt und Unrecht.

Öffentlicher Aufruf an Alle!

Ich fordere umgehend einen Fond für Obdachlose, die nachweisbar Opfer von Gewaltverbrechen wurden.

Zur Unterstützung in jeder Hinsicht von körperlichen, seelischen Schädigungen und Erkrankungen durch Gewalt (Hass).

---

Obdachlose sind die schwächsten Glieder unserer Gesellschaft. 
Diese Menschen zu schützen ist das höchste Gebot an Menschenwürde.

---

Ausserdem fordere ich die stationäre Aufnahme in Hospizkliniken und in Hospizzentren von Obdachlosen mit Erkrankungen im Endstadium in allen 16 deutschen Bundesländer.

---

Zuzüglich fordere ich in die Deutsche Verfassung und in das Grundgesetz die verbindlich, verbriefte Niederschrift: 

"Recht auf Arbeit und Wohnung für alle deutschen Staatsbürger/-Innen."



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen