Sohn Mannheims Archiv

Donnerstag, 9. August 2018

Fond für Obdachlose von Gewalt und Unrecht.

Öffentlicher Aufruf an Alle!

Ich fordere umgehend einen Fond für Obdachlose, die nachweisbar Opfer von Gewaltverbrechen wurden.

Zur Unterstützung in jeder Hinsicht von körperlichen, seelischen Schädigungen und Erkrankungen durch Gewalt (Hass).

---

Obdachlose sind die schwächsten Glieder unserer Gesellschaft. 
Diese Menschen zu schützen ist das höchste Gebot an Menschenwürde.

---

Ausserdem fordere ich die stationäre Aufnahme in Hospizkliniken und in Hospizzentren von Obdachlosen mit Erkrankungen im Endstadium in allen 16 deutschen Bundesländer.

---

Zuzüglich fordere ich in die Deutsche Verfassung und in das Grundgesetz die verbindlich, verbriefte Niederschrift: 

"Recht auf Arbeit und Wohnung für alle deutschen Staatsbürger/-Innen."



Donnerstag, 26. Juli 2018

Impressum und Kontakt etc.

Richard Brox 
c/o 
Günter Wallraff
Thebäerstrasse 20
50823 Köln.

Bitte keine Pakete!
Postannahme nur mit Absender.

E-Mail-Adresse: 

kurpfaelzerwandersmann@web.de

Mobilrufnummer nur auf Anfrage.

Hilfe und Unterstützung:

IBAN
DE38 2011 0022 3015 9587 96
BIC
PBNKDEFF


Dienstag, 7. November 2017

Kein Dach über dem Leben. Meine Biografie.

Kein Dach über dem Leben. 

Biografie eines Obdachlosen.


Ich habe ein Buch geschrieben - über mein Leben. Schonungslos offen. Es erschien am 15. Dezember 2017 beim Verlag Rowohlt mit einem Vorwort von Günter Wallraff.
Bei Interesse können Sie meine Auto-Biografie Online bestellen u.a. bei Amazon, Hugendubel, Mayersche-Buchhandlung, Thalia, Weltbild und vor Ort in jeder guten Buchhandlung. 
272 Seiten für 10 Euro.

Meine Berufung.

Ein Hotel mit integriertem Hospiz für Obdachlose und Nichtsesshafte mit Erkrankungen im Endstadium wie zum Beispiel Krebs etc
Hierzu suche ich Unterstützung sowohl finanzieller Art (Geldspenden), als auch materieller Art (Gutscheinen). 
Vielen Dank im voraus. Siehe Impressum. 

Buch Online bei Amazon bestellen hier:

Mit freundlichen und dankbaren Grüßen ihr,
Richard Brox.